Elektroauto

Die Gemeinde Ludesch ist e-mobil. Bürgermeister Dieter Lauermann und die Gemeindebediensteten „flitzen" mit einem Renault Zoe von Termin zu Termin.

4,085 Meter lang, fünfsitzig mit 338 Liter Kofferraumvolumen und einer Reichweite von bis zu 150 Kilometer mit einer „Tankfüllung" ist der Kleinwagen mit den zahlreichen Extras ideal für Kurzstrecken. Zu den Extras gehören Lichtautomatik, Multifunktionsaudio-Anlage mit Navi, Energierückgewinnung u.a. Die 222 Newton-Meter Maximal-Drehmoment des 58 PS starken, permanent magnetisierten Synchron-Elektromotors reichen für eine Höchstgeschwindigkeit von 135 km/h des Flitzers, der im schicken Design vorfährt.

Das E-Auto kann beim Gemeindeamt Ludesch bei Edgar Loretz (Tel: 05550 22 21-210), um € 20,00 pro Tag ausgeliehen werden.

Diese Website verwendet zur Besucher-Analyse Cookies. Weitere Informationen zum Datenschutz

einverstanden