Aktuelles aus Ludesch

Feuerwehr sucht "Tafiliträger"

Die Ortsfeuerwehr feiert am Sonntag, 4. September das 110. Jubiläum mit einem großen Fest. Für den Umzug werden noch „Täfileträger“ im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren gesucht.
Die Verantwortlichen hoffen, dass einige Kinder an der Spitze der verschiedenen Feuerwehr- und Musikgruppen mitmarschieren und die einzelnen Teilnehmer mit ihren Tafeln ankündigen. Eltern können ihre Kinder für dieses Amt des „Täfileträgers“ per E-Mail an anmeldung@feuerwehr-ludesch.at oder auf der Website www.feuerwehr-ludesch.at anmelden. Dafür werden der Name und das
Alter des Kindes sowie der Name, die Handynummer und die E-Mail-Adresse eines Erziehungsberechtigten benötigt.

Nachttaxi: Sicher nach Hause

Nachtschwärmer zwischen 14 und zwanzig Jahren fahren mit dem Jugendnachttaxi sicher und bequem nach Hause. Junge Leute aus Ludesch können unbeschwert das Nachtleben genießen und für den Heimweg außerhalb der Betriebszeiten des ÖPNV ein kostengünstiges Nachttaxi rufen. Für Fahrten innerhalb der Mitgliedsgemeinden zahlen
sie nur den halben Tarif, den Rest schießt die Heimatgemeinde zu. Wer diesen Service nutzen möchte, sollte sich rechtzeitig im Gemeindeamt, in der Villa K. oder im aha Bludenz Taxibons besorgen. Diese kosten jeweils 1,75 Euro, sind aber bei der Taxifahrt 3,50 Euro wert. Das Jugendnachttaxi ist täglich jeweils nach Fahrplanende des öffentlichen Busverkehrs (ab 22 Uhr, im Großen Walsertal
bereits ab 20 Uhr) unterwegs.
 

Feuerwehrauto steht zum Verkauf

Die Gemeinde Ludesch veräußert ein ausgemustertes Tanklöschfahrzeug an den Bestbieter. Es handelt sich um ein Tanklöschfahrzeug der Marke Steyr, Typ 12S23, Baujahr
1988, mit einem Kilometerstand von 19.100 Kilometern. Das Fahrzeug verfügt über einen Allrad-Antrieb, ein viertüriges Großraumfahrerhaus mit Mannschaftskabine und neun Sitzplätzen, Nebelscheinwerfer, Motorstaubremse, Schaltgetriebe, Untersetzungsgetriebe sowie Differenzialsperre hinten. Der Radstand beträgt 3800 Millimeter. Der Aufbau von der Firma Rosenbauer umfasst
unter anderem einen Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 2000 Litern, eine Hochdruck/Niederdruckpumpe (HMP 24), zwei Hochdruckhaspeln, einen Lichtmasten mit vier 1000 Watt-Scheinwerfern und einen Wasserwerfer RM24 mit Traggestell. Interessierte erhalten bei Kommandant Matthias Burtscher (Tel: 0664/5415338) weitere Informationen. Verbindliche Angebote können bis 31. Juli, 23.59 Uhr unter gemeinde@ludesch.at gemacht werden.

Kindercampus: Ausstellung

Der Architekturwettbewerb für den neuen Kindercampus ist abgeschlossen und der Sieger steht fest. Alle eingereichten Projekte können vom 12. bis 15. Juli während der Amtsstunden im Saal Fossa
im Gemeindezentrum begutachtet werden. Der neue Kindercampus mitten im Ort soll künftig Kindergarten und Volksschule unter einem Dach vereinen und genügend Platz für moderne pädagogische
Konzepte bieten. 12 Planer sind der Einladung der Gemeinde Ludesch gefolgt. Sie haben unter Berücksichtigung genauer Raumvorgaben Projekte erarbeitet
und diese beim Architekturwettbewerb eingereicht. Bei ihrer Sitzung Ende Mai hat die Jury unter dem Vorsitz von Architekt DI Josef Fink alle Projekte genau unter die Lupe genommen und ein Siegerprojekt gekürt. Nach der vorgeschriebenen Überprüfung des Verfahrens steht das Ergebnis jetzt fest. Die Gemeinde Ludesch lädt alle Interessierten herzlich ein, sich alle Projekte anzuschauen und
sich ein Bild von den geplanten Veränderungen im Ortszentrum zu machen. Die eingereichten Projekte können anhand anschaulicher Modelle von Dienstag, 12. bis Freitag, 15. Juli während der Amtsstunden eingesehen werden.

Kinder-Ferienticket

                                                                                                                  Feldkirch, Juni 2022


Sehr geehrte Damen und Herren,


wir freuen uns, Ihnen speziell für Kinder in den Sommerferien 2022 ein attraktives Angebot
vorstellen zu dürfen:

Kinder-Ferienticket

Gültigkeitsdauer: Samstag, 9. Juli 2022 (erster Ferientag) bis einschließlich
Sonntag, 11. September 2022 (letzter Ferientag)
Preis: 15,00 €
Gültig für: Kinder im Alter von 6 – 14 Jahren (bis 1 Tag vor dem 15. Geburtstag)


Verkauf: Das Ticket ist ab 1. Juli 2022 in allen Bussen und Servicestellen des
Landes verfügbar.
Gültigkeitsbereich: Tickets gelten im gesamten Verbundraum Vorarlbergs
Ticketangaben: Vor- und Nachname des Kindes (Lichtbildausweis muss bei der Kontrolle
vorgezeigt werden)
Bei Fragen wenden Sie sich bitte gerne an das VMOBIL Center in Feldkirch (erreichbar unter
05522/ 83951 und info@vmobil.at).
Wir sind überzeugt, dass wir mit diesem Ticket vielen Familien und vor allem den Kindern
einen tollen Sommer mit spannendem, klimafreundlichem Unterwegs-Sein ermöglichen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr VMOBIL-Team
- Übersicht der Servicestellen finden Sie unter vmobil.at/service

alle Meldungen lesen

Veröffentlichungsportal

alle Veröffentlichungen ansehen

Veranstaltungen

13. GV-Sitzung

Do, 07.07.2022 19:30 Uhr

Kostenlose Rechtsberatung

Fr, 23.09.2022 10:00 Uhr bis
Fr, 23.09.2022 12:00

Kostenlose Rechtsberatung

Fr, 21.10.2022 10:00 Uhr bis
Fr, 21.10.2022 12:00

Kostenlose Rechtsberatung

Fr, 18.11.2022 10:00 Uhr bis
Fr, 18.11.2022 12:00

Kostenlose Rechtsberatung

Fr, 16.12.2022 10:00 Uhr bis
Fr, 16.12.2022 12:00

zum Veranstaltungskalender


zu Kultur Im Walgau

Infos zum Download

Müllkalender Ludesch 2022

Müllkalender Ludescherberg 2022

Im Walgau Panoramas

In insgesamt 74 Panoramen den Walgau in der 360°-Perspektive entdecken. In den Panoramen sind auch kurze Informationen zu Sehenswürdigkeiten enthalten. Ein gelungenes Projekt der 14 Regio Im Walgau-Gemeinden.

> zu den Panoramas

Diese Website verwendet zur Besucher-Analyse Cookies.
Weitere Informationen zum Datenschutz

einverstanden