Aktuelles aus Ludesch

Vorsicht vor fremden Personen

Derzeit sind Wegelagerer im Walgau unterwegs.

 

Es könnte sein, dass sie sich Zugang  zu Häusern und Wohnungen verschaffen wollen, indem sie nach Geld oder Essen fragen oder um die Benützung des WCs bitten.

Polizei empfiehlt gesundes Misstrauen

Die Polizei empfiehlt, gegenüber fremden Personen an der Haustür ein gesundes Misstrauen walten zu lassen und sie nicht unbeobachtet zu lassen.

Weitere Präventionstipps:

  • Türen (Haustür, Gartentür) immer versperren und Schlüssel nicht im Eingangsbereich hinterlegen.
  • keine Wertsachen im Eingangsbereich verwahren.
  • Personen, die aufdringlich betteln, energisch zum Verlassen der Wohnung auffordern.
  • Wird mit Listen u.Ä. gesammelt, sollte nach einem Ausweis verlangt oder bei dem Unternehmen direkt nachgefragt werden.

Bei verdächtigen Beobachtungen bittet die Polizei um rasche Verständigung (Notruf: 133), damit die Beamten der zuständigen Polizeiinspektionen auch möglichst schnell vor Ort sein können.

Flurnamen Walgau

„Frühstücksgruß“ für Pflegende

Mitarbeiter der Aktion Demenz werden am Sonntag, 25. April pflegende Angehörige als Zeichen der Wertschätzung mit einem „Frühstücksgruß“ erfreuen.
Als Dankeschön für die tagtägliche Pflege und Betreuungsarbeit bringen sie an diesem Morgen frische Brötchen für ein gemütliches Frühstück an die Haustür. Wer sich über einen solchen „Frühstücksgruß“ freuen würde, kann sich bis 16. April bei Gerda Marte-Zerlauth vom Mohi Blumenegg (Tel: 0650/4386477, E-Mail: mohi.blumenegg@thueringen.at) melden.

Ausgedehnte Öffnungszeiten beim Wertstoffsammelzentrum

Anstelle der Tage, welche auf Grund von Feiertagen geschlossen bleiben, wird die Wertstoffsammelstelle an folgenden zusätzlichen Tagen geöffnet:

Anstelle der Tage, welche auf Grund von Feiertagen geschlossen bleiben, wird die Wertstoffsammelstelle an folgenden zusätzlichen Tagen geöffnet:

 

Feiertag

Datum

Datum zusätzlich

Tageshälfte

 

 

 

 

Staatsfeiertag

SA 01.05.2021

MO 03.05.2021

Nachmittag von 13:30 bis 18:00 Uhr

Heiliger Abend

FR 24.12.2021

DO 23.12.2021

Nachmittag von 13:30 bis 18:00 Uhr

Weihnachten

SA 25.12.2021

MO 27.12.2021

Nachmittag von 13:30 bis 18:00 Uhr

Silvester

FR 31.12.2021

DO 30.12.2021

Nachmittag von 13:30 bis 18:00 Uhr

Neujahr

SA 01.01.2021

MO 03.01.2021

Nachmittag von 13:30 bis 18:00 Uhr

 

Zusätzlich erweitern wir die Öffnungszeiten am Samstag über die Sommermonate wie folgt:

 

Sommeröffnungszeiten von 10. April 2021 bis 30. Oktober 2021

 

Mittwoch

wie gewohnt

13:30 – 18:00 Uhr

Freitag

wie gewohnt

13:30 – 17:00 Uhr

Samstag

Neue Öffnungszeiten

Durchgehend von 09:00 – 17:00 Uhr

 

Der Walgau in der 360°-Perspektive

Ein innovatives Projekt ist soeben online gegangen: Aufnahmen aus allen 14 Regio-Gemeinden, die mittels einer speziellen Kameratechnik und einer Drohne gemacht wurden. Die Aufnahmen zeigen den Walgau aus verschiedenen Blickwinkeln und aus noch nie gesehenen Perspektiven im 360-Grad-Modus. Die neue interaktive Technik ermöglicht eine Auswahl: den Walgau aus der Vogelperspektive betrachten oder lieber eine Kirche von innen besichtigen. Aber auch virtuelle Fahrten durch das Ortszentrum sind möglich. Dazu gibt es die Möglichkeit, sich mit hinterlegten, kurzen Texten Informationen über die jeweilige Gemeinde und deren Geschichte zu verschaffen.

Möglich gemacht wurde dies dank dem international tätigen Filmemacher Alexander Kaiser aus Nenzing, der schon zahlreiche Universum-Beiträge mitgestaltet hat und vielen durch das Projekt „Vorarlberg von oben“ bekannt ist. Dank der Unterstützung und Zusammenarbeit des Archivs der Marktgemeinde Nenzing präsentieren sich nun alle 14 Regio-Gemeinden auf diese besondere Weise.

Link zur 360°-Perspektive: https://storage.net-fs.com/hosting/6156098/3/

 

alle Meldungen lesen

Veranstaltungen

Infos zum Download

Müllkalender Ludesch 2021

Müllkalender Ludescherberg 2021

Im Walgau Panoramas

In insgesamt 74 Panoramen den Walgau in der 360°-Perspektive entdecken. In den Panoramen sind auch kurze Informationen zu Sehenswürdigkeiten enthalten. Ein gelungenes Projekt der 14 Regio Im Walgau-Gemeinden.

> zu den Panoramas

Diese Website verwendet zur Besucher-Analyse Cookies. Weitere Informationen zum Datenschutz

einverstanden